drucken nach oben

Erfreulicher Förderbescheid

Empfang Förderbescheid

Am 15.7. konnte Bürgermeister Josef Walz im Bayrischen Finanzministerium aus den Händen von Finanzminister Markus Söder einen erfreulichen Förderbescheid entgegennehmen. Die Marktgemeinde erhielt einen weiteren Teil der Anteilsfinanzierung unserer neuen Sporthalle in Höhe von 740.000 €. Im letzten Jahr wurden bereits 247.000 € ausbezahlt. Da sich die Gesamtförderung auf 1.235.000 € beläuft sind nunmehr nur noch 248.000 € offen. Von den gesamten Baukosten in Höhe von 4,2 Millionen € waren 3,3 Millionen € förderfähig. Der Fördersatz betrug 37 %.