drucken nach oben

Verpachtung Fischgewässer an der Biber

Neuverpachtung von Fischgewässern durch den Markt Pfaffenhofen

Der Markt Pfaffenhofen verpachtet zum 01.04.2018 jeweils für 10 Jahre folgende Fischgewässer in der Biber:

  1. Flurstück 203/2, Gemarkung Biberberg, mit einer Länge von ca. 750 Metern.
  1. Flurstück 556, Gemarkung Niederhausen, mit einer Länge von ca. 1.200 Metern.

 Einen Lageplan zu den beiden Flurstücken finden Sie unter untenstehendem Link

Interessenten werden gebeten, folgende Angaben in einem verschlossenen Kuvert an das Bauamt im Rathaus Pfaffenhofen zu senden:

  • Name und Anschrift des Bieters (es sind max. 3 Pächter möglich)
  • gültiger Fischereischein in Kopie
  • Pachtzinsangebot pro Jahr
  • Kuvert beschriften mit: „Angebot Fischereipacht“

Die Abgabe der Angebote ist bis einschließlich zum 15.12.2017 möglich. Die Interessenten werden nach der Vergabeentscheidung durch den Marktrat Anfang 2018 über das Ergebnis informiert.