Satzungen Pfaffenhofen

    Abfallgebührensatzung 14.12.2007
    Gebührensatzung für die öffentliche Abfallentsorgung der Marktgemeinde Pfaffenhofen a.d.Roth vom 02.07.2018
    Abfallwirtschaftssatzung 1997
    Änderung Abfallwirtschaftssatzung 16.12.2004
    Ausbaubeitragssatzung 04.05.2005
    Änderung Ausbaubeitragssatzung 27.9.2007
    Beitragssatzung für die Verbesserung/Erneuerung der Entwässerungseinrichtung des Marktes Pfaffenhofen a.d.Roth (VBS/EWS) vom 27.03.2020
    Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung des Marktes Pfaffenhofen a.d.Roth (BGS/EWS) vom 27.03.2020
    3. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung 11.12.2018
    Entwässerungssatzung 1992
    1. Änderung Entwässerungssatzung 23.9.1994
    1. Satzung zur Änderung der Entwässerungssatzung des Marktes Pfaffenhofen 2017
    2. Änderung Entwässerungssatzung 27.9.1999
    Erschliessungsbeitragssatzung 24.06.2019
    Änderung Erschließungsbeitragssatzung 1994
    Feuerwehrgebührensatzung 10.05.1999
    Friedhofs- und Bestattungssatzung 07.12.2010
    Friedhofsgebührensatzung 24.06.2008
    Friedhofsgebührensatzung vom 28.12.2018
    Gebührensatzung für den Besuch der Mittagsbetreuung an der Hermann-Köhl-Schule Pfaffenhofen
    Hundesteuersatzung 15.12.2000
    1. Änderung Hundesteuersatzung 29.11.2001
    2. Änderung Hundesteuersatzung 21.6.2006
    Satzung des Marktes Pfaffenhofen a.d.Roth zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts
    Satzung des Marktes Pfaffenhofen a.d.Roth zur Änderung der Erschließungsbeitragssatzung vom 24.1.2020
    Satzung über den Betrieb und die Nutzung der Mittagsbetreuung an der Hermann-Köhl-Schule
    Satzung über die Benutzung der öffentlichen Anlagen (Grünanlagensatzung)
    Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Nutzung der Obdachlosenunterkünfte
    Satzung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung „Rauher-Berg-Gruppe”
    Satzung zur Erhebung von Kostenerstattungsbeträgen für die Durchführung von zugeordneten Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
    Stellplatzsatzung 01.02.1994

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.