30 Jahre im Dienste der Rauher-Berg-Gruppe

  • Pfaffenhofen a.d. Roth
Wassermeister Martin Klinger und Verbandsvorsitzender Sebastian Sparwasser in der Schaltwarte des Wasserwerks

Wassermeister Martin Klinger begeht Jubiläum

Mit dem neuen Jahr beging Wassermeister Martin Klinger sein 30-jähriges Dienstjubiläum bei der Rauher-Berg-Gruppe. Im Januar 1992 hat Klinger, der in Ulm/Lehr aufgewachsen ist, seinen Dienst als Wasserwart in Pfaffenhofen angetreten. 2005 wurde der gelernte Elektriker als Nachfolger von Josef Duile Wassermeister des Verbands und übernahm damit die technische Leitung der Rauher-Berg-Gruppe. In den 30 Jahren seines Wirkens für unser Wasserwerk hat Martin Klinger einen ganz wesentlichen Beitrag bei der Modernisierung des Leitungsnetzes und zur Stabilität und Sicherheit der regionalen Wasserversorgung geleistet. In Anerkennung für seine langjährige Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft überbrachte der Pfaffenhofener Bürgermeister und Verbandsvorsitzende Dr. Sebastian Sparwasser herzliche Glückwünsche zum Jubiläum und bedankte sich bei Martin Klinger, der seit jeher auch in den örtlichen Vereinen in verantwortlicher Position aktiv engagiert ist, für seinen außerordentlichen Einsatz und sein wichtiges Wirken in unserem Verband.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.