Sprungziele

Bau- und Umweltausschusssitzung 25.04.2022

Sitzungssaal im Rathaus, Kirchplatz 6, 89284 Pfaffenhofen a. d. Roth

Tagesordnung 

1. Beratung und Beschlussfassung: Anbau eines Wintergartens an das bestehende Wohnhaus auf dem Grundstück Flur-Nr. 165/4 Gem. Pfaffenhofen 

2. Genehmigungsfreistellungsverfahren: Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage auf dem Grundstück Flur-Nr. 153/4 Gem. Pfaffenhofen 

3. Genehmigungsfreistellungsverfahren: Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 9 Wohneinheiten auf dem Grundstück Flur-Nr. 152/6 Gem. Pfaffenhofen 

4. Beratung und Beschlussfassung: Antrag auf Verlängerung der Bauvoranfrage zur Nutzungsänderung von einzelnen Räumen (UG und EG) im bestehenden Einfamilienhaus zu gewerblich genutzten Räumen für ein Finanzdienstleistungsbüro auf dem Grundstück Flur-Nr. 335/8 Gem. Pfaffenhofen 

5. Beratung und Beschlussfassung: Herstellung einer Umwallung um die bestehende Biogasanlage und Neubau eines Endlagers für Gärreste auf dem Grundstück Flur-Nr. 1203 Gem. Kadeltshofen 

6. Beratung und Beschlussfassung: Sanierung der Filialkirche St.-Antonius in Raunertshofen, Flur-Nr. 1 Gem. Raunertshofen - Antrag auf denkmalschutzrechtliche Erlaubnis nach Art. 6 DschG 

7. Beratung und Beschlussfassung: Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 5 WE auf dem Grundstück Flur-Nr. 9/1 Gem. Berg 

8. Beratung und Beschlussfassung: Bauvoranfrage zum Neubau eines Doppelhauses mit Garage auf dem Grundstück Flur-Nr. 313 Gem. Pfaffenhofen 

9. Beratung und Beschlussfassung: Neubau einer Doppelgarage und Nachgenehmigung von Carports,  eines überdachten Freisitzes und eines Gabionenzauns auf dem Grundstück Flur-Nr. 59/15 Gem. Kadeltshofen 

10. Beratung und Beschlussfassung: Lieferung und Aufbau eines Kinderspielgerätes am Molkereiweg 

 

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.